Sie sind Eigent√ľmer:in eines Mietwohngeb√§udes?

Der F√∂rdermittelkompass gibt Ihnen einen ersten √úberblick √ľber relevante F√∂rderm√∂glichkeiten f√ľr z.B. Verbesserung des Wohnkomforts in Mietwohnungen, Steigerung der Energieeffizienz und Instandsetzungsma√ünahmen.¬†Wenn Sie Eigent√ľmer von Mietwohngeb√§uden sind und F√∂rdermittel in Anspruch nehmen m√∂chten oder sich f√ľr F√∂rderung interessieren, stehen wir Ihnen gerne f√ľr ein Beratungsgespr√§ch zur Verf√ľgung.

 

 

Der Gestaltungsleitfaden Vorg√§rten gibt Ihnen hilfreiche Informationen, wie Vorg√§rten denkmalgerecht saniert werden k√∂nnen. Da die Wohnsiedlung Dulsberg bis Ende 2024 im Rahmenprogramm Integrierte Stadtteilentwicklung im Programm ‚ÄěSt√§dtebaulicher Denkmalschutz‚Äú gef√∂rdert wird, gibt es die M√∂glichkeit, die Instandsetzung √∂ffentlich zug√§nglicher Freifl√§chen und Vorg√§rten mit bis zu 50% F√∂rdermitteln zu bezuschussen. Wir bieten Ihnen pers√∂nliche Beratungsgespr√§che an, wo Sie Fragen zur Gestaltung und Inanspruchnahme von F√∂rdermitteln formlos kl√§ren k√∂nnen. Kontaktieren Sie uns gern.

Vorgartensanierung in der M√ľlh√§user Stra√üe 7-10

Backsteinmausern, niedrige Hecken und Rasenfl√§chen reihen sich parallel zu den Geb√§uden entlang der Stra√üen aneinander ‚Äď die typischen Vorg√§rten sind neben den Backsteinfassaden das pr√§gende gestalterische Element und ein identit√§tsstiftendes Merkmal der Wohnsiedlung Dulsberg, das es zu bewahren gilt. Eigent√ľmer:innen haben die M√∂glichkeit, die Instandsetzung √∂ffentlich zug√§nglicher Freifl√§chen und Vorg√§rten mit bis zu 50 Prozent F√∂rdermitteln bezuschussen zu lassen. Die FRANK hat in enger Abstimmung mit dem Gebietsmanagement ihre Vorgartenbereiche in der M√ľlh√§user Stra√üe 7-10 k√ľrzlich erfolgreich erneuert und einen Zuschuss in H√∂he von 50 Prozent erhalten.

Sie sind Eigent√ľmer:in eines Mietwohngeb√§udes? oder Gewerbetreibende:r?

Der Gestaltungsleitfaden Werbeanlagen informiert sowohl Eigent√ľmer:innen als auch Gewerbetreibende √ľber die Anforderungen an Werbeanlagen im F√∂rdergebiet Dulsberg. Hierzu erhalten sie einen praktischen √úberblick¬†von verschiedenen Gestaltungsbeispielen und Angaben zu Art, Gr√∂√üe, Gestaltung, Farbe und Anbringungsort der Werbeanlagen.¬†

Neue Werbeanlage f√ľr die HanseMerkur

Die HanseMerkur hat ihre Werbeanlage in der Stra√üburger Stra√üe erneuert und hierbei von der RISE-F√∂rderung mit einem Zuschuss von bis zu 50% profitiert. Art, Gr√∂√üe und Gestaltung entsprechen den Anforderungen der Werbeanlagen im F√∂rdergebiet Dulsberg und wurden mit dem Gebietsmanagement abgestimmt. Der neue Ausleger und die Einzelbuchstabenanlage f√ľgen sich harmonisch in die Werbeanlagengestaltung der westlichen Stra√üburger Stra√üe ein ‚Äď ein echter Hingucker!

Haben auch Sie Interesse an einer neuen Werbeanlage und der Instandsetzung ihrer Vorg√§rten? Das Gebietsmanagement steht Ihnen gern f√ľr eine Beratung hinsichtlich der Gestaltung der Werbeanlagen und Vorg√§rten sowie der Inanspruchnahme der F√∂rdermittel zur Verf√ľgung.

Historische Infostelen auf Privatgrund // Förderung

Das Projekt ‚ÄěHistorische Infostelen auf Privatgrund‚Äú wurde bereits in 2019 in Kooperation zwischen dem Bezirksamt Hamburg-Nord und den Geb√§udeeigent√ľmer:innen initiiert. Die Stelltafeln informieren mit anschaulichem Bildmaterial √ľber die Historie der Geb√§ude und sind in den Vorg√§rten oder Innenh√∂fen der verschiedenen Bauten platziert. Einen virtuellen Einblick mit kleinem Rundgang finden Sie hier.

Haben Sie als Eigent√ľmer:in auch Interesse an einer historischen Stelltafel? Wir informieren Sie gern √ľber die M√∂glichkeiten eines Zuschusses √ľber 50 Prozent der Gesamtkosten und unterst√ľtzen Sie gern bei der Erstellung der Texttafeln und der Suche nach passendem Bildmaterial. Das 100j√§hrige Jubil√§um der Wohnsiedlung Dulsberg 2018 hat gezeigt, dass das Interesse an der Geschichte des Dulsbergs gro√ü ist. Tragen auch Sie mit einer Stelltafel dazu bei, die Besonderheiten des Stadtteils zu veranschaulichen.

Bereits neun historische Stelen von insgesamt sechs Eigent√ľmer:innen sind nun in den Vorg√§rten der Wohnsiedlung Dulsberg zu finden und informieren √ľber die Historie der Geb√§ude. Wenn Sie auch Interesse an der Aufstellung einer historischen Infostele haben, kontaktieren Sie uns gern.

Rundgang historische Infostelen

Top